II   DIE JUGEND IM BYCÜ   II

Größtes Augenmerk gilt unserer Jugendabteilung.
Professionelle Ausbildung, Kaderförderung, wöchentliches Jugendtraining, Optilager, Bereitstellen von Jugendbooten haben dazu beigetragen, dass unser Nachwuchs und diejenigen, die durch diese Ausbildung gegangen sind, ganz vorne mitsegeln – lokal, national, international.

Trainingszeiten:

Mi. 16 – 18 Uhr Fortgeschrittene
Do. 16 – 18 Uhr Bodenseeschifferpatent Ausbildung
Fr. 16 – 18 Uhr Fortgeschrittene
Sa. 15 – 17 Uhr unregelmäßig , Anfänger

Für den detaillierten Trainingsplan wenden Sie sich bitte an Peter Kraus

Wir freuen uns, dass sich Ihr Kind für den Segelsport interessiert und möchten allen Kindern ab 8 Jahren die Möglichkeit bieten, diese vielseitige Outdoor-Sportart zu erlernen. Dazu bilden wir jedes Frühjahr eine Einsteigergruppe für Opti-Segler im Alter von 8 bis ca.11 Jahren. Auch ältere jugendliche Segelanfänger und „Profis“ können nach Absprache mit dem Trainer Herrn Kraus gerne dazustoßen.

Voraussetzung für eine Teilnahme an unserem Segeltraining ist nur ein Freischwimmerzeugnis und geeignete Kleidung. Wichtiger als Sonne und badetaugliche Wassertemperatur ist zum Segeln natürlich der Wind, und beim Jollensegeln ist schon das Einwassern kaum ohne nasse Füsse zu schaffen. Für den Segelspaß und die Gesundheit der Jugend ist deshalb die richtige Ausrüstung wichtig. Ideal wäre hier ein Neoprenanzug und Neoschuhe sowie eine Regenjacke. Bitte ermutigen Sie Ihr Kind zur Teilnahme!

Die Eltern unserer Jugendlichen sind uns auch als Nichtmitglieder immer willkommen, als segelinteressierter Helfer auf dem Jollengelände, aber auch als Gast im bewirtschafteten Clubhaus während des Trainings.

Für unsere Optisegler von 8-13 Jahren
bieten wir als Highlight in der ersten Ferienwoche der Sommerferien das Optilager an.
Das ist ein betreutes Zeltlager auf unserem Jollengelände von Sonntag bis Freitag, mit viel Training, Baden, Spielen, Basteln…. Melden Sie Ihr Kind rechtzeitig an!

Bitte beachten Sie auch die im Schaukasten vor dem Jugendraum individuell bekannt gegebenen Wochenend- Trainings!

Viele Menschen glauben, Segeln besteht darin, auf einem Boot zu sitzen und sich vom Wind fortbewegen zu lassen. Um aber optimal zu segeln braucht man Ruhe und Konzentration bei wenig Wind und Kraft und Ausdauer bei viel Wind. Gerne möchten wir Ihr Kind für den Segelsport begeistern!

Ihre Ansprechpartner im BYCÜ sind:
Karin Wingsch
Jugendleiterin (kommissarisch)
Tel.: 07121/279576
E-Mail:

Peter Kraus
Hafenmeister und Trainer
Tel.: 0173- 669 6257
E-Mail:

Thomas Löwen

gemeinsamer Jugendtrainer des SGÜ, SMCÜ und BYCÜ

E-Mail:

Jugendvorstand

Patrick Hasse
Jugendsprecher
E-Mail:

Andrea Jäger-Waldau
Stellvertreterin
E-Mail:

Julia Mayer
Stellvertreterin

Ab der Saison 2015 gibt es zusätzlich zum Jugendvorstand einen Jugendrat, welcher mit vollem Engagement dem Jugendvorstand zur Seite steht.

Jugendvorstand und Jugendrat