Titelbild Regattas

OPTI-Einsteigerregatta Überlinger See am 18.6.2016

Man muß nicht zu den Erwachsenen gehören …

…, um ein Segelboot souverän zu führen. Acht Jahre alt sein und Schwimmen können sind die einzigen Voraussetzungen, die ein Jungsegler in einem Club erfüllen muß. - Am Samstag, dem 18. Juni 2016, trafen sich 21 junge Segler vom Überlinger See, die meisten zu ihrer ersten eigenen Regatta, auf dem See vor dem Gelände des Bodensee-Yachtclubs Überlingen. Gegen Mittag gab es zunächst sehr schwachen Wind, der sich zum Ende der dritten Wettfahrt dann bis auf über 3 Beaufort steigerte, für die nur 2,30 m langen Boote mit einem Segel von 3,5 m2 Fläche durchaus eine Herausforderung. Sogar die Sonne meinte es dann noch gut mit den kleinen Kapitänen, zur Freude aller Beteiligter.

Mit drei ersten Plätzen wurde der erst 8jährige Constantin Troeger vom BYCÜ Erster in der Gesamtwertung. Auf Platz zwei folgte mit einem vierten und zwei zweiten Zielliniendurchgängen Lilian Schwaab, ebenfalls BYCÜ. Dritter wurde Robin Krautheimer vom Segel-und Motorsportclub Überlingen. Die jungen Segler zerstreuten alle Befürchtungen, der Segelsport könnte in den kommenden Jahren mangels neuer Talente nicht weiter an Interesse gewinnen.

Claus Weitkamp

Ergebnis

Bildergalerie